Skip to main content

Bauknecht WAK 63 Waschmaschine FL

258,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2018 11:05
Hersteller
Füllmenge
Stromverbrauch147 kWh/Jahr
Wasserverbrauch8.200 Liter/Jahr
Abmaße52 x 60 x 85 cm
EffizienzklasseA+++
Geräuschemission59dB, beim Schleudern 77dB

Vorteile

  • geringer Wasser- und Energieverbrauchniedrige
  • Geräuschemissionen
  • Programmvielfalt und Zusatzfunktionen
  • neutrales Design

Nachteile

  • fehlende Kindersicherung
  • keine Trommelbeleuchtung
  • Anschlag der Tür nicht wechselbar

Auf einen Blick: Bauknecht WAK 63

  • Fassungsvermögen: 6kg
  • Abmaße: 52 x 60 x 85 cm
  • Wasserverbrauch: 8.200 Liter pro Jahr
  • Stromverbrauch: 147 Kilowattstunden pro Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Geräuschemission Waschen/Schleudern: 59/77 Dezibel
  • Maximale Schleuderdrehzahl: 1.400 Umdrehungen pro Minute
  • Gewicht: 64 Kg
  • Gerätetyp: Frontlader

Die Bauknecht WAK 63 im Überblick

Die Waschmaschine WAK 63 von Bauknecht ist ein Frontlader und wird als Standgerät angeboten. Der Waschautomat verfügt nicht nur über ein gelungenes weißes Design, sondern auch über innovative Technologien, spezielle Funktionen und automatisierte Einstellungen. Diese verbessern die Waschergebnisse und erhalten die Qualität der Materialien. Ihre geringe Betriebslautstärke beim Wasch- und Schleudervorgang, das relativ große Fassungsvermögen der Trommel und ihre Unterbaufähigkeit machen die Bauknecht WAK 63 zu einer sehr beliebten Waschmaschine. Sie ist bereits in sehr vielen Haushalten zu finden.

Optik

Optisch wirkt die Bauknecht WAK 63 sehr edel. Die bauknecht wak 63Bestückung mit Textilien erfolgt über das durchsichtige Bullauge, das sich in der Mitte der Vorderfront befindet. Ein einfaches und komfortables Öffnen ist durch das spezielle Türdesign möglich. Links in der Bedienblende ist der herausziehbare Einfüllkasten mit Vorwasch-, Hauptwasch- und Weichspülkammer für Waschmittel zu finden (s.a. Waschmaschine – wo kommt was rein?)

Gleich rechts daneben wurde das unkomplizierte Textdisplay angeordnet. Es informiert über die restliche Programmlaufzeit und zeigt die eingestellte Temperatur oder ausgewählte Schleuderzahl an. Unter und neben der Digitalanzeige sind diverse Kurzwahlprogramme platziert. Auch der große Drehknopf, mit dem du aus den vielen Waschprogrammen das gewünschte Programm einstellen kannst, befindet sich auf der rechten Seite der Bedienblende. Ebenso eine Start/Pause-Taste, eine Taste zum Löschen und verschiedene Kontrollleuchten, an denen unter anderem eventuelle Störungen zu erkennen sind.

Technische Ausstattung der Bauknecht WAK 63

Aufgrund ihres neutralen weißen Designs, ihrer sehr schönen Optik und ihrer Abmessungen ist die Bauknecht WAK 63 in jede Küche oder jedes Bad integrierbar. Mit dem entsprechenden Sonderzubehör ist der Waschautomat sogar unterbaufähig und lässt sich unter der Arbeitsplatte in der Küche platzsparend einbauen.
Die Bauknecht WAK 63 weist eine hervorragende Ausstattung auf. Innovative Technologien und diverse Spezialfunktionen sorgen dafür, dass die Waschmaschine den persönlichen Bedürfnissen des Nutzers angepasst werden kann und in Qualität, Effizienz und Sparsamkeit kaum zu überbieten ist.

Neben mehr als 16 Waschprogrammen stehen dem Anwender neun Zusatzfunktionen zur Verfügung. Der jeweilige Programmablauf ist anhand der Programmablaufanzeige erkennbar. Die Restlaufzeit des Programms ist im Display ersichtlich.

Viele Zusatzoptionen

Unter anderem ist die Bauknecht WAK 63 mit einer Kurzoption
ausgestattet, die durch Hinzuschalten die Laufzeit verschiedener Programme verkürzt. So können Energie und Zeit eingespart werden, ohne Kompromisse bei der Qualität der Waschergebnisse machen zu müssen.

Dank der Startzeitvorwahl bis zu 23 Stunden ist es möglich, den Beginn des Waschvorganges zu programmieren. Somit kannst du günstige Stromtarifzeiten nutzen und die Maschine selbst dann starten lassen, wenn du nicht zuhause bist.

Des Weiteren kann der Anwender zwischen den Zusatzfunktionen Vorwäsche, Intensivspülen, Spülstopp, Schleudern und Kaltwäsche wählen.

Ist die Wäsche sehr stark verschmutzt, kann die Funktion „Vorwäsche“ genutzt werden. Dadurch wird dem eigentlichen Waschprogramm eine Vorwäsche vorgeschaltet. Hierdurch verlängert sich das Waschprogramm um 15 Minuten.

Die Option „Intensivspülen“ eignet sich besonders für Babywäsche, Personen mit Waschmittelallergien und Haushalten mit sehr weichem Wasser. Aber, es erhöht sich nicht nur die Wassermenge, sondern auch der Spülzyklus.

Die technischen Systeme im Überblick

Betätigst du die Zusatzfunktion „Spülstopp“, verhinderst du ein Schleudern der Textilien. Die Wäsche bleibt im letzten Spülwasser liegen, was ein Verfärben oder starkes Knittern verhindert.

Durch die Extrafunktion „Schleudern“ kannst du die Schleuderdrehzahl des gewünschten Programms neu einstellen. Der Endschleudergang hebst du auf, wenn du die Schleuderdrehzahl auf „Null“ setzt. Dann wird nur das Wasser abgepumpt.

Eventuelle Unwuchten während des Schleudervorgangs werden durch das integrierte Unwuchtkontrollsystem erkannt. Außerdem sorgt es dafür, dass die Textilien gleichmäßig in der Trommel verteilt werden.

Die Kaltwäsche spart Energie ein

Eine Zusatzoption, die bei leicht verschmutzter Wäsche ohne Flecken zu empfehlen ist, ist die „Kaltwäsche“. Diese spart die Energie zur Wasseraufwärmung ein, ohne die Qualität des Waschergebnisses dabei zu beeinträchtigen.

Das extra Plus an Sauberkeit des Waschgutes garantiert die Clean Plus Option. Mithilfe dieser Mehrphasen-Waschoption und unter Zugabe eines Fleckenentferners haben Flecken, egal welcher Art, keine Chance mehr. Außerdem kann sie die Waschkraft der Waschmittel verstärken und eine fasertiefe Sauberkeit der Textilien erreichen.

Die Mengenautomatik sorgt für die richtige Waschmitteldosierung

Um zu gewährleisten, dass nur so viel Wasser, Waschmittel oder Weichspüler zugegeben wird, wie effektiv benötigt, ist die WAK 63 mit einer Mengenautomatik ausgestattet worden. Die Menge wird gemäß der Füllmenge der Trommel und dem Waschprogramm bemessen.

Durch das Aktivieren der integrierten Knitterschutzfunktion (Taste „Leichtbügeln“) sorgst du durch die exakt passende Wassermenge und einer geringen Drehzahl für ein schonendes Waschen. Das Wasser wird schonend und gleichmäßig aus den Textilien beim Schleudervorgang entzogen.

Beim Spülvorgang signalisieren die Schaumsensoren der Steuerung, welche Wassermenge benötigt wird, um das Waschmittel vollständig zu entfernen. 

Eine Besonderheit, über die das Gerät ebenfalls verfügt, ist sein innovativer Bauknecht Mehrfachwasserschutz Plus. Er besteht aus einem speziellen doppelwandigen Sicherheitszulaufschlauch und einem mechanischen Sicherheitsmagnetventil. Dieses blockiert bei auftretenden Wasserschäden automatisch die Wasserzufuhr.

Sollen Programm- oder Optionsänderungen am laufenden Programm vorgenommen werden, ist die Taste „Start/Pause“ zu betätigen. Der Beendigung des laufenden Programms dient die Rückstelltaste „Löschen“.

Strom- und Wasserverbrauch + Energieeffizienz

 Nur 147 kWh verbraucht die Bauknecht

Die Waschmaschine Bauknecht WAK 63 hat, basierend auf 220 Standardwaschzyklen pro Jahr, einen Jahresstromverbrauch von 147 Kilowattstunden, das sind pro Waschvorgang etwa 0,69 Euro. Bei 0,30 Euro pro Kilowattstunde ergibt sich ein Betriebskostenbetrag von 44,10 Euro pro Jahr. Je Kilogramm Ladevolumen pro Jahr sind es 7,35 Euro.

Bei 220 Waschvorgängen im Jahr beläuft sich der Wasserverbrauch auf 8.200 Liter. Das sind circa 37,2 Liter pro Waschvorgang. Der Betriebskostenbetrag beläuft sich bei 5,50 Euro pro Kubikmeter Wasser somit auf 45,10 Euro pro Jahr. Je Kilogramm Ladevolumen sind es jährlich 7,52 Euro.

Hinsichtlich der Einsparung beim Wasserverbrauch ist die integrierte Mengenautomatik und Schaumerkennung von Vorteil. 

Die Gesamtkosten betragen hinsichtlich Strom- und Wasserverbrauch auf ca. 90 Euro pro Jahr, die Gesamtkosten je Kilogramm Ladevolumen pro Jahr belaufen sich auf etwa 15 Euro. Zu erwähnen ist jedoch, dass die tatsächlichen Werte von der Nutzung der Waschmaschine abhängig sind.

Die Bauknecht WAK 63 verfügt über die Energieeffizienzklasse A+++ sowie über die Waschwirkungsklasse A und Schleudereffizienzklasse B. Sie gehört zu den effektivsten Waschmaschinen, die in der Lage sind, gegenüber der Effizienzklasse A bis zu 60 Prozent weniger Strom zu verbrauchen. Somit leistet sie mit den Faktoren Temperatur, Zeit, Chemie und Mechanik einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Trommel und Fassungsvermögen

Die Trommel der Bauknecht WAK 63 ist aus Edelstahl gefertigt und mit drei Mitnehmern aus Kunststoff versehen. Optisch macht die Wäschetrommel einen ebenso qualitativ hochwertigen Eindruck, wie das gesamte Gerät.

In der Trommel finden sechs Kilogramm Textilien Platz, die aufgrund des großen Trommelvolumens optimal gereinigt werden können. Die Be- und Entladung der Trommel lässt sich dank des speziellen Türdesigns problemlos vornehmen.

Leider verfügt die Trommel über keine praktische Trommelbeleuchtung, die beim Be- und Entladen der Wäsche sehr hilfreich wäre.

Auch das Öffnen und Schließen der Tür stellt sich als sehr komfortabel dar. Wechselbar ist der Türanschlag jedoch nicht. Die Bauknecht WAK 63 ist mit einem Fassungsvermögen der Trommel von sechs Kilogramm Waschgut das ideale Modell für Haushalte mit zwei bis maximal drei Personen.

Wäscheprogramme

Die Bauknecht WAK 63 ist mit 18 Waschprogrammen ausgestattet, die dich deine Textilien auf verschiedenster Art tiefenrein reinigen lassen. Darunter sind nachfolgende Programme zu finden:

Kochwäsche 95 Grad: 
Dieses Programm ist für normal und stark verschmutzte weiße Wäsche aus Baumwolle geeignet. Die Wäsche wird hygienisch rein, da während des Waschvorganges nicht nur der Schmutz entfernt wird, sondern auch Bakterien abgetötet werden. Die Laufzeit beträgt zweieinhalb Stunden bei voller Beladung der Trommel.

Feinwäsche 30 und 40 Grad:
Mit diesen Programmen werden Gardinen, Kleider, Blusen, Hemden und ähnliche Textilien gewaschen. Bei dem 30-Grad-Programm ist der Waschvorgang nach sechsundvierzig Minuten und bei 40 Grad nach fünfzig Minuten beendet. Die Beladung der Trommel beträgt eineinhalb Kilogramm.

Schnelle Wäsche 30 Grad:
Das Programm dient der Auffrischung von wenig verschmutzter Kleidung aus Synthetik, Baumwolle und deren Gemischen. Mit einer Trommelbeladung von drei Kilogramm endet die Programmlaufzeit nach dreißig Minuten.

Spezialprogramme für höchste Ansprüche

Wolle/Hand kalt – 40 Grad:
Bei diesem Programm handelt es sich um ein Spezialprogramm, das für Textilien gedacht ist, die sonst mit der Hand gewaschen werden würden. Durch die von Bauknecht entwickelte Wollschaukel mit ihrer schonenden Trommelbewegung und der vorsichtigen Schleuderung ist es für feine Wäsche und Wolle geeignet. Voraussetzung ist jedoch, dass die Kleidungsstücke mit einem entsprechenden Wollsiegel versehen sind. Nach vierzig Minuten ist der Waschvorgang bei einem Kilogramm Trommelbeladung beendet.

Eco Baumwolle 40 und 60 Grad:
Dieses Programm ist das beste Baumwollwaschprogramm hinsichtlich des kombinierten Energie- und Wasserverbrauchs. Mit ihm wird normal verschmutzte Baumwollwäsche in zwei Stunden und dreißig Minuten wieder sauber. Die Trommel wurde mit drei Kilogramm Textilien bestückt.

Die Programme „Spülen und Schleudern“, „Schleudern“ und „Abpumpen“ werden ebenfalls angeboten. Die unter dem Punkt „Technische Ausstattung“ bereits genannten Zusatzfunktionen kannst du je nach Bedarf ebenfalls nutzen.

Lautstärke der Bauknecht WAK 63

Die Bauknecht WAK 63 hat Geräuschemissionen beim Waschvorgang von 59 Dezibel und beim Schleudern von 77 Dezibel aufzuweisen. Damit gehört sie zu den Waschmaschinen, die leise im Bad oder in der Küche agieren, ohne während des Waschvorganges zu stören. Besonders in Mehrfamilienhäusern ist somit gewährleistet, dass die Nachbarn nicht belästigt werden.

Fazit Bauknecht WAK 63:

Vorteile

  • geringer Wasser- und Energieverbrauchniedrige
  • Geräuschemissionen
  • Programmvielfalt und Zusatzfunktionen
  • neutrales Design

Nachteile

  • fehlende Kindersicherung
  • keine Trommelbeleuchtung
  • Anschlag der Tür nicht wechselbar

 

 

Die Waschmaschine Bauknecht WAK 63 überzeugt mit großer Programmvielfalt und Sonder-programmen sowie Zusatzfunktionen, wie die Clean+ Option, mit der auch hartnäckige Flecken keine Chance haben. Auch der geringe Wasser- und Energieverbrauch sowie die Geräuschemissionen sprechen für sich. Die Bauknecht WAK 63 ist leicht zu bedienen und zeichnet sich durch untadelige Waschergebnisse aus.

Nicht zu vergessen sind das edle weiße Design und die Abmaße der WAK 63, wodurch die Waschmaschine in jedes Bad und jede Küche integrierbar ist.

Du kannst sie sogar mit einem optionalen Sonderzubehör unter der Arbeitsplatte in der Küche verbauen. Weiterhin punktet die Bauknecht WAK 63 mit ihrem Preis. Er liegt im unteren bis mittleren Preissegment.

Kurz: Bei der Bauknecht WAK 63 stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Anwender, die sich für eine hochwertige Waschmaschine mit ansprechender Ausstattung und angemessener Lautstärke während des Betriebes interessiert, für den ist die Bauknecht WAK 63 die richtige Wahl.
Bauknecht WAK 63 Waschmaschine FL

258,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2018 11:05
Nicht Verfügbar

 


258,00 € 349,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2018 11:05